Veranstaltungsrückblick

Anna KRANZL beerdigt

Datum: 30 Nov 2021

Nachruf des OG-Obmannes Kons. Franz Schimpl

 

Hochw. Herr Konsistorialrat Anton Stellnberger                                                           

 

Sehr geehrte Familienangehörige der verstorb. Anna Kranzl

 

Sehr geehrte Trauergemeinde

 

In Trauer sind wir heute zusammen gekommen, um Abschied von Frau Anna Kranzl zu nehmen.

 

Persönlich und im Namen des Seniorenbundes darf ich den Angehörigen und Allen, die besonders um sie trauern, das innige Beileid zum Verlust von Anna Kranzl aussprechen.

 

Die Verstorbene kann als Mutter, Großmutter und Urgroßmutter auf ein arbeitsreiches, langes Leben zurückblicken. Sie war eine Zeitzeugin des 2. Weltkrieges und erlebte unvergessliches Leid und besondere Ereignisse. Durch die Kriegswirrnisse ging der Wunsch, Krankenschwester zu werden, nicht in Erfüllung.

 

Anna Kranzl war ein Familienmensch und hat sich für ihre Kinder aufgeopfert und sie zu anständigen Leuten erzogen.

 

Das Singen war ihr Hobby und sie war als eine großartige Gesellschafterin weitum bekannt. Sie traf auch immer treffende Worte, die zur Unterhaltung beitrugen. Für die Volkskultur hat sie sich durch das "Alte Liedgut" mit ca 300 aufgeschriebenen Liedern verewigt.

 

Anna Kranzl war auch Mitglied  beim Seniorenbund. Gerne nahm sie an den Stammtischen und früher gerne an Ausflügen teil. Anna Kranzl wurde auch mit der 40jährigen Ehrenurkunde ausgezeichnet.

 

Zur Vollendung ihres 100. Geburtstages stellte sich auch LH a.D. Dr. Josef Pühringer auf der Schneiderbauer Alm als Gratulant ein und versicherte ihr: "Jetzt komme ich alle Jahre zum Gratulieren". Darauf kam von ihr die humorvolle Antwort: "Da mußt du aber noch oft kommen!". Leider brauchte er nur noch einmal, und zwar zum 101. Geburtstag kommen.

 

Ein herzlicher Dank gebührt den Angehörigen, die sie in den letzten Jahren umsorgt und die notwendige Unterstützung gegeben haben.

 

Als Dank für all ihre guten Taten und als Dank für die 41-jährige Mitgliedschaft werden sie Mitglieder des Seniorenbundes auf dem letzten Weg begleiten, und das Licht der Kerzen auf den Altartisch mögen ihr den Weg in die Ewigkeit weisen.

 

Anna Kranzl hat den Weg auf dieser Erde beendet und ist dem Ruf eines Anderen gefolgt. Wir werden sie stets in Erinnerung halten.

 

Ruhe sanft.